OV Wahlen Logo 

Sozialdienst

Der DRK – OV Wahlen bietet Betreuungsberatung für Seniorinnen und Senioren, kostenloser Verleih von Pflegemitteln, zum Beisp. Krankenbetten, Rollstühle usw.

Es werden im fast regelmäßigen Rhythmus, von ein bis zwei Jahren, Lehrgänge für Pflegende Angehörige von Demenz- und sonstigen kranken Personen angeboten. Die Lehrgänge sind meist kostenlos und werden von den verschiedensten Krankenkassen finanziert.

In diesen Kursen werden die Betreuungspersonen eingewiesen wie sie die schwierige Aufgabe der Pflege und Betreuung ihrer kranken Angehörigen besser bewältigen können.

Weitere Inhalte sind Informationen über Krankheitsbild, therapeutische Möglichkeiten, rechtliche Aspekte, wie Pflegeversicherung und Betreuungsrecht. Die emotionalen Belastungen werden ebenso thematisiert wie Möglichkeiten der Entlastung der Pflegepersonen.

Termine solcher Lehrgänge in Wahlen, werden auf dieser Seite und in der Tagespresse, frühzeitig bekannt gegeben.

Gesprächskreis für Angehörige demenzkranker Menschen im DRK Ortsverein Losheim-Wahlen


Da die Hauptlast der Betreuung und der Pflege eines demenzkranken Menschen vor allem die Angehörigen im häuslichen Umfeld tragen, ist es wichtig für diese Menschen ein Entlastungsangebot zu schaffen. Insbesondere in der häuslichen Pflege- und Betreuungssituation, sind sowohl die psychischen und physischen Belastungen sehr hoch. Oft müssen Angehörige von demenzkranken Menschen 24 Stunden Betreuung und Pflege gewährleisten. Der DRK Landesverband Saarland bietet Angehörigen demenzkranker Menschen die Möglichkeit des gemeinsamen Austausches.
Der Erfahrungsaustausch über die oftmals schwierige Pflege- und Betreuungssituation hilft Angehörigen mit den Belastungssituationen besser zu Recht zu kommen. Darüber hinaus ermöglichen die Treffen im Gesprächskreis, Angehörigen demenzkranker Menschen, neue Bewältigungsstrategien kennen zu lernen und für sich zu nutzen.
Der Gesprächskreis findet in Kooperation mit dem Landkreis Merzig-Wadern und durch die Förderung des Bundesversicherungsamtes statt.
Seit Langem ist erwiesen, dass Gesprächskreise dazu beitragen, Belastungen zu verringern. Hier findet man Menschen, bei denen die eigenen Sorgen und Nöte nicht auf Unverständnis stoßen.
Der Gesprächskreis findet an jedem 3. Mittwoch im Monat statt. Das nächste Treffen ist am Montag, den 25. September 2017 von 18.00-20.00 Uhr in den Räumlichkeiten des DRK Ortsverbandes Losheim-Wahlen, Römerstr. 13, 66679 Losheim-Wahlen.
Der Gesprächskreis ist für die Teilnehmer kostenlos.
Interessierte werden um eine vorherige Anmeldung beim DRK Landesverband Saarland, bei Iris Stuppi-Felten unter 0681/5004-260 gebeten. Oder beim DRK-OV. Wahlen Herrn Heinz Bleistein unter Telef. 06872/1712

Plakat Demenz

Kurs für Angehörige Demenzkranke

Ab Montag dem 30. Mai. 2016.

 

Die Mehrzahl der bis zu 25.000 Menschen im Saarland, die an einer Demenz leiden, wird von Angehörigen zu Hause gepflegt und betreut. Die Situation in der häuslichen Pflege und Betreuung ist jedoch oft schwierig: es fehlen Informationen über Krankheit, Therapie und Unterstützungsmöglichkeiten. Die Betreuung ist emotional sehr belastend.

 

Das Deutsche Rote Kreuz Landesverband Saarland, das Deutsche Rote Kreuz OV. Wahlen und die Knappschaft bieten einen Kurs „Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen“ an.

 

Inhalte des Kurses sind Informationen über Krankheitsbild und therapeutische Möglichkeiten, rechtliche Aspekte wie Pflegeversicherung und Betreuungsrecht und der Umgang mit demenzkranken Menschen. Die emotionalen Belastungen werden ebenso thematisiert wie Möglichkeiten der Entlastung.

 

Insgesamt setzt sich der Kurs aus 10 Einzelmodulen mit einer Dauer von jeweils etwa 2 Stunden zusammen. Zu den einzelnen Modulen werden Expert/innen als Referenten eingeladen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. 

 

Der Kurs beginnt am Montag, den 30.Mai 2016  im Übungsraum des DRK-Ortsvereins Wahlen, Römerstraße 13 („alte Schule“), 66679 Wahlen und findet dann jeweils montags und mittwochs statt. Beginn 18:00Uhr.

 

Um eine vorherige Anmeldung wird beim DRK-Landesverband Saarland unter 0681/5004-248 oder bei Heinz Bleistein vom DRK-Ortsverein Wahlen unter 06872/1712 gebeten, da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist. Weitere Informationen erhalten Interessierte auch unter www.www.drk-ovwahlen.

 

Termin "Pflege in der Familie"
Der DRK- Ortsverein Wahlen wird in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband und der Knappschaft wieder einen Kurs „ Pflege in der Familie“ ab Montag dem 28.04.2014,  ab 18.00 Uhr im DRK Schulungsraum in Wahlen über dem Kindergarten durchführen. Referentin dieses Kurses wird Frau Christiane Krzoska sein.

Lehrgang Häusliche Krankenpflege